In 2 Schritten Kapazitätsengpässe überbrücken

In unse­rem Geschäfts­le­ben müs­sen wir oft kurz­fris­tig Kapa­zi­täts­eng­päs­se über­brü­cken. Daher zei­gen wir Ihnen, wie Sie in nur 2 Schrit­ten Ihre Kapa­zi­täts­eng­päs­se über­brü­cken. Dazu führt Sie der Bei­trag sys­te­ma­tisch von der Ana­ly­se zur Defi­ni­ti­on der Über­brü­ckungs­maß­nah­men. Außer­dem unter­stützt er Sie bei der Kom­mu­ni­ka­ti­on mit Ihren Vor­ge­setz­ten. Am Ende soll­ten Sie in der Lage sein, eine gemeinsame…

Prozessmodell

Prozesslandkarte als Tool einsetzen

Die Pro­zess­land­kar­te ist ein bekann­tes und belieb­tes Hilfs­mit­tel. Aber: Es ist nicht ein­fach umzu­set­zen. Manch­mal erweist sich gera­de der Start mit der Zuord­nung der Pro­zes­se als schwie­rig. Wenn die Zuord­nung gelun­gen ist, stellt man jedoch fest, dass der ange­streb­te Nut­zen nicht vor­han­den ist. Daher habe ich in die­sem Bei­trag eine Defi­ni­ti­on und Einordung sowie den…

Prozesse erfassen in einer Prozesslandkarte

In 5 Schritten Prozesse analysieren und erfassen

Jede Pro­zess­op­ti­mie­rung fängt mit der Erfas­sung des aktu­el­len Pro­zes­ses und des­sen Ana­ly­se an. Selbst wenn Sie aktu­ell nichts ändern möch­ten, soll­ten Sie Ihre Pro­zes­se erfas­sen und doku­men­tie­ren. Die­ses hilft Ihnen nicht nur Trans­pa­renz zu schaf­fen, son­dern kann z. B. einem neu­en Mit­ar­bei­ter die Ein­ar­bei­tung erleich­tern. Star­ten Sie mit Ihren Kern­pro­zes­sen, denn hier steht der Kundenwunsch…

Prozessoptimierungs­methoden - Labyrinth

Im Labyrinth der Prozessoptimierungsmethoden

Durch die immer kom­ple­xe­re Wett­be­werbs­dy­na­mik lässt sich Pro­zess­op­ti­mie­rung heu­te kaum noch aus unse­rem Arbeits­all­tag weg­den­ken. Der Wunsch nach höhe­rer Pro­duk­ti­vi­tät, gerin­ge­ren Kos­ten für den Kun­den und Pro­zess­kos­ten-Redu­zie­rung ist heu­te aller­dings nur ein Teil­be­reich, der durch Opti­mie­rungs­pro­zes­se abge­deckt wer­den muss. Ein wei­te­rer Fokus liegt dabei in der Ver­bes­se­rung und Erleich­te­rung der Zusam­men­ar­beit von Mensch (Kun­den, Mitarbeiter),…