Iris Nahr­stedt
Nahr­stedt Immo­bi­li­en

“… ganz herz­li­chen Dank für die kom­pe­ten­te Bera­tung durch Ihr Unter­neh­men. Als Refe­renz dafür möch­te ich Ihnen ger­ne fol­gen­de Zei­len schen­ken:

Brauchst Du Ord­nung und Struk­tur,
hilft Yanet Quin­ta­na nur.

Opti­mie­rung von Pro­zes­sen
um Dich völ­lig zu ent­stres­sen

gib in ihre Hän­de hin­ein
und Fir­men­ab­läu­fe wer­den fein.”

Mar­ti­na Jaf­fe
ling­acom

” Yanet Quin­ta­nas Allein­stel­lungs­merk­mal ist auch bei ihrem Vor­trag über Zeit­ma­nage­ment vor frei­be­ruf­li­chen Übersetzer­innen und Dolmetscher­innen aus OWL das eigent­li­che Salz in der Sup­pe, denn ihr gelingt es auf scharf­sin­ni­ge Wei­se, Metho­den zur Opti­mie­rung von Orga­ni­sa­ti­on und Geschäfts­ab­läu­fen mit neu­es­ten Erkennt­nis­sen aus Wahr­neh­mungs­psy­cho­lo­gie, Neu­ro­wis­sen­schaf­ten und der Inter­ak­ti­ons­for­schung zu ver­bin­den, zu ana­ly­sie­ren sowie prä­zi­se und ver­ständ­lich dar­zu­stel­len. Yanet Quin­ta­na über­zeugt jeder­zeit mit Kom­pe­tenz, Mensch­lich­keit, Elan und Charme. Ihr Vor­trag zum The­ma Zeit­management beschränkt sich nicht auf die Dar­stel­lung der übli­chen Tech­ni­ken, son­dern beinhal­tet prak­ti­sche Hil­fe­stel­lun­gen zur indi­vi­du­el­len Erken­nung des eige­nen “inne­ren Schwei­ne­hunds” als auch Tipps zu des­sen effek­ti­ver Über­win­dung. Auf die­se Wei­se ani­miert las­sen Erfolgs­er­leb­nis­se selbst bei ein­ge­fleisch­ten Ein­zel­kämp­fe­rin­nen nicht lan­ge auf sich war­ten!”

Micha­el Ber­horn
LVM Ver­si­che­run­gen

“ … mit dem neu­en opti­mier­ten Ablauf ist die Abwick­lung im Tages­ge­schäft viel ein­fa­cher. Es gibt mir auch die Sicher­heit jeder­zeit sach­lich Ent­schei­dun­gen tref­fen zu kön­nen. Die Unter­stüt­zung wäh­rend der Umset­zung war sehr hilf­reich und ich konn­te von der Metho­de ler­nen.”

Axel Fischer
Tor Sys­tem Tech­nik GmbH, Deutsch­land

“ … unser Ziel war die Durch­lauf­zei­ten für die Angebots­bearbeitung zu redu­zie­ren. Durch die ein­wand­freie metho­di­sche und ana­ly­ti­sche Vor­ge­hens­wei­se haben wir Trans­pa­renz über das Mengen­volumen bekom­men und konn­ten viel über unse­re Abläu­fe ler­nen. Und unse­re Mit­ar­bei­ter haben sehr schnell Ver­trau­en und Nähe auf­ge­baut, wodurch das Arbei­ten am Pro­jekt über­aus ver­ein­facht wur­de. Das Ergeb­nis die­ses Pro­jekts ist für die Tor Sys­tem Tech­nik GmbH ein sehr wert­vol­ler und hilf­rei­cher Leit­fa­den zur wei­te­ren Umset­zung.”

Sie kennen uns bereits?

Erzäh­len Sie uns doch über Ihre Erfah­run­gen. Wir freu­en uns immer über Rück­mel­dun­gen.

Erfah­rung aus­tau­schen